Dorfkonferenz am Sonntag, den 04.11.2018!

Im Zuge der Dorfmoderation öffneten sich die Türen zur Gemeindehalle für Offenheimerinnen und Offenheimer jeden Alters zur Diskussion unter Leitung der Dorfplanerin Frau Nathalie Franzen.

Viele Fragestellungen zu Themen wie Struktur- und demografischem Wandel, zu Zielen für die Entwicklung Offenheims und zur Innenentwicklung des Dorfes erwarteten eine Antwort. Unterteilt in rote Kärtchen für Schwächen und grüne für Stärken wurde die Pinnwand damit übersät. Eine gute Anzahl Offenheimer Einwohner beteiligte sich an diesem Tag an den Überlegungen zur Zukunft der Gemeinde.

Pinnwand
Dorfkonferenz am 4. November 2018

Die Mitglieder der Arbeitsgruppen "AG Infrastruktur und Tourismus: Auf dem Land - Und voll dabei!", "AG Dorfgemeinschaft und Vereine: MITEINANDER" und "AG Verkehr Individual Mobilität" werden bis zum nächsten Treffen "Verstärkung" suchen. Denn die Umsetzung der Projekte zur Gestaltung von Offenheims naher und ferner Zukunft soll auf viele Schultern verteilt werden.

Je mehr beteiligte Bürgerinnen und Bürger, desto mehr Anregungen fliessen ein und können in Angriff genommen werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen