Dorferneuerung: "Neugestaltung des Sportplatzes"

Ort

Offenheim - Bürgerraum der Alten Schule

Veranstalter

OG Offenheim

Termine

So, 01.03.2020, 15:30 Uhr

Der erste Schritt zur Dorferneuerung, die Dorfmoderation, geht in die Endphase. In drei BürgerInnentreffen werden die Erkenntnisse der Veranstaltungen der zurückliegenden Monate konkretisiert. Diese abschließenden Besprechungen werden zu einem Konzept zusammengeführt, dass die Grundlage ist zur Anerkennung im Dorferneuerungsplan. Dieses Konzept kommt auf den Prüfstand der Dorferneuerungsrichtlinien. Die Dorferneuerung hat die langjähige, langfristige sinnvolle Dorfentwicklung zum Inhalt. Nach der Anerkennung und Aufnahme in die Dorferneuerung können Zuwendungen aus dem Dorferneuerungsprogramm sowohl Vorhaben kommunaler Träger (Ortsgemeinden) wie auch privater Träger, auf der Grundlage der Verwaltungsvorschrift „Förderung der Dorferneuerung“ (VV-Dorf) zuletzt geändert am 27. August 2010, gewährt werden. Gute Gründe, sich aktiv dafür zu interessieren und mitzumachen!

Sie finden viele Einzelheiten dazu unter dem linkhttps://add.rlp.de/de/themen/foerderungen/im-kommunalen-bereich/dorferneuerung/

Eine Zusammenkunft und Besprechung von Bürgerinnen und Bürgern zur "Neugestaltung des hinter dem neuen Kindergartengelände verbleibenden Sportplatzes".

Kann eine Grillmöglichkeit geschaffen werden, ein Freizeit- und Mehrgenerationengelände? Wie sehen Vorschläge der BürgerInnen aus?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen